Corona-Regeln

Desinfektionsmittel 750

Ich freue mich sehr darüber, dass der Yogaraum ab 1.6.2020 seine Pforten wieder für Kursteilnehmer öffnen darf. Damit dass so bleibt, helft alle mit, Ansteckungen zu vermeiden und haltet folgende Regeln ein:

  • Bitte kommt nur, wenn ihr euch gesund fühlt, keine Symptome wie Fieber, Husten, Schnupfen, Halsweh oder Durchfall habt und in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu Covid 19 – Erkrankten hattet.
  • Betretet die Garderobe einzeln oder mit Maske, zieht euch die Schuhe aus und wäscht euch mit Seife die Hände.
  • Nutzt den Raum voll aus und haltet möglichst viel Abstand (1 – 2 Meter) zu anderen Personen.
  • Nehmt nach Möglichkeit eure eigene Ausrüstung (Matten, Decken, Sitzkissen, …) mit. Yogamatten gibt es bereits ab 10 € zu kaufen. Und es schadet ohnehin nicht, eine zu Hause zu haben. Dann könnt ihr auch zu Hause üben!
  • Wer sich dennoch eine Matte im Yogaraum ausborgt: Bitte nach Gebrauch mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel einsprühen und im Raum liegen lassen. Alternativ dazu werde ich für die, die sich regelmäßig eine Matte im Yogaraum ausborgen, die Möglichkeit einführen, die Matten mit einem Namenspickerl zu markieren, so dass sie von niemand anderem verwendet wird. Dann können wir uns das desinfizieren sparen. Das geht allerdings nur, wenn die meisten ihre eigene Matte mithaben und das die Ausnahme bleibt!
  • Bitte nach den Kursen Gruppenansammlungen in der Garderobe unbedingt vermeiden! Verlasst den Yogaraum einzeln oder mit Maske und verlegt Unterhaltungen ins Freie.
  • Im Yogaraum wird so viel wie möglich gelüftet. Vor, während und nach den Kurseinheiten (süd- und nordseitige Fenster), sofern das Wetter es zulässt. Ich bitte alle anderen Kursleiterinnen, das ebenso zu halten.