Yoga Vertiefungskurs

Belinda Knoten3 freigestellt 750

Yoga als spiritueller Weg

Wenn du dich neben konkreten praktischen Übungen auch für spirituelle Hintergrundthemen interessierst, bist du im vertiefenden Yogakurs richtig. Es spielt dabei keine Rolle, ob du schon Erfahrung mit Yoga hast oder Neuling bist. Alle Übungen, die Programm der Basiskurse sind, werden auch im vertiefenden Yogakurs gelehrt und das Niveau individuell auf die Möglichkeiten der Teilnehmer abgestimmt. Die zusätzliche halbe Stunde ist inhaltlichen Themen gewidmet.

Montag, 18:00 – 20:00 Uhr: Yoga und Advaita Vedanta

Schnupperstunde: Mittwoch, 24.4.2019

22 €, wenn nur die Schnupperstunde besucht wird, 17 € bei Einstieg in den anschließenden Kurs.

Kursbeginn: Montag, 29.4.2019

10 Einheiten – 170 € (In der 24. Kalenderwoche findet der Kurs am Mittwoch statt.)

Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Der Kursbeitrag wird entsprechend aliquotiert.

Der Advaita Vedanta (Das vollendete Wissen um das Eine ohne ein Zweites) ist das bekannteste und vollendetste Philosophiesystem Indiens. Sein wichtigster Vertreter ist der große Yogameister Shri Shankaracharya. Sein wichtigstes Werk „Das Kronjuwel der Unterscheidung“ wird uns durch diesen Kurs begleiten: Wer sind wir und woraus bestehen wir? Was bedeutet Maya? Was ist Karma? Was ist das Selbst, der ewige Beobachter? Wie können wir die absolute, letztendliche Wirklichkeit erfahren?

Leitung: Dechen Silvia Schulz-Pannocha, Tel.: 03133/2600

 

Blogs zum Thema Yoga:

Wahrer Mensch und wahrer Gott sein – die wahre Aufgabe unseres Lebens

Shraddha – Gewissheit aus Erfahrung

Wo bist du daheim?

Indras Netz – die unendliche Bezogenheit

Das höchste Prinzip im Yoga – Ahimsa

weiter