Integraler Yoga

Chakras 750

Yoga Vertiefungskurs

Wenn du dich neben konkreten praktischen Übungen auch für spirituelle Hintergrundthemen interessierst, bist du im Yoga Vertiefungskurs „Integraler Yoga“ richtig. Neben den Basisübungen beschäftigen wir uns in diesem Kurs auch mit den 5 Yogawegen, den 3 Grundeigenschaften, dem Energiesystem, Nadis und Chakras, der Kundalini-Energie, Mantras und Slokas, Mudras und Kriyas, dem achtgliedrigen Pfad des Patanjali, verschiedenen Meditationstechniken u. v. m.

Zahl einen – nimm alle! Wenn du dich für diesen Kurs anmeldest, kannst du auch am Kurs „Integrale Spiritualität“ oder an den von mir (Dechen) angebotenen Yoga Basiskursen zusätzlich teilnehmen!

Kursstart: Donnerstag, 9.1.2020, 18:00 – 20:00 Uhr

Kosten: 255 € – 15 Einheiten

Leitung: Dechen Silvia Schulz-Pannocha, Tel.: 03133/2600

Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Der Kursbeitrag wird entsprechend aliquotiert.

Dieser Kurs findet während der Corona-Schließung online statt! Es ist auch möglich, nur an einzelnen Einheiten teilzunehmen. Inhaltlich beschäftigen wir uns in dieser Zeit damit, wie unser Geist auf die aktuellen Ereignisse reagiert.

Kursbeitrag 20 € / Einheit

Für die Teilnehme brauchst du ein internetfähiges Gerät mit Kamera, Mikrophon und Lautsprecher, damit wir einander hören und sehen können. Du lädst dir die kostenlose Zoom-App herunter und bekommst nach Anmeldung von mir einen Link, mit dem du dich einwählen kannst. 

 

Blogs zum Thema Yoga:

Die Coronazeit als Chance für spirituelles Erwachen

Karma

Wahrer Mensch und wahrer Gott sein – die wahre Aufgabe unseres Lebens

Shraddha – Gewissheit aus Erfahrung

Wo bist du daheim?

Indras Netz – die unendliche Bezogenheit

Das höchste Prinzip im Yoga – Ahimsa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s